Corinne Huber - Gemeinderätin seit 1. April 2014

proEGG - Corinne Huber

1974, PR-Beraterin, lic. phil. I
Universität Lausanne
Verheiratet
Mutter von drei Kindern

Meine politische Erfahrung

  • Nach dem Studienabschluss zwei Jahre in der Abteilung Politische Kommunikation bei der UBS
  • Während drei Jahren Mitglied des Elternrates Zentrum
  • Mitgründerin des politischen Vereins proEGG

 

Meine politischen Ziele in der Gemeinde

Ich engagiere mich für Egg. Deshalb bin ich Mitbegründerin vom politischen Verein proEGG, mit dem Ziel für transparente und nachvollziehbare Entscheidungsprozesse einzustehen.

Die Schul- und Ortsentwicklung sind für mich die brennenden lokalen Themen der nächsten Jahre. Ich setze mich für ausgewogene, sachpolitische Lösungen ein, für ein familien- und kinderfreundliches Egg. Der Natur muss Sorge getragen werden, ohne dass dabei das ausgeglichene Budget aus den Augen verloren geht.

 

Mein Leben ausserhalb der Politik

Ich wohne zusammen mit meinem Mann und unseren drei Kindern (3, 6 und 8) seit sieben Jahren in Egg. Im TC Egg teile ich mein Hobby mit unseren Kindern. Freizeit bedeutet für uns weitgehend Familienzeit, wo sich jeder einbringen kann.

Ich habe über zehn Jahre Erfahrung als PR-Beraterin in verschiedenen Kommunikationsagenturen und schätze besonders die Projektarbeit für Kunden aus den unterschiedlichsten Branchen. Meine Fähigkeiten, mich schnell in neue Themen einzuarbeiten, Problemlösungen zu entwickeln und transparent zu kommunizieren, möchte ich gerne im Gemeinderat einbringen.